Hirnspuk

Schottland – Tag 9 – Clava Cairns

Nach unserem Besuch der Urquhart Castle geht es für uns weiter zu den Clava Cairns – also zunächst wieder zurück nach Inverness und vor dort in Richtung Osten. Nach kurzer Fahrt erreichen wir die Clava Cairns und sehen einen deutlich größeren Parkplatz als gedacht, nicht riesig aber wir haben eigentlich mit gar keinem gerechnet.

Die Clava Cairns, die wir hier entdecken können, sind drei große Steinhügelgräber innerhalb von Steinkreisen. An einigen der Steinen können wir sogar frühe Kunst in Form von runden Kerben erkennen.

Leider schüttet es während unseres Besuchs wie aus Eimern, daher können wir das Gelände nicht richtig genießen. Faszinierend ist, dass trotz des Wetters einige Reisegruppen die Anlage besichtigen – diese werden übrigens oft von einem barfüßigen Guide in Schottenrock geleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu